Workshops

Familienforum Neuss 2023

Ein Tag mit Yoga und Ayurveda

Vitalisierung im tiefen Winter mit Yoga und Ayurveda

In diesem Retreat, in diesem kleinen Rückzug vom Alltag, überbrücken wir den langen Winter und vitalisieren uns mit Ayurveda und Yoga. Der Winter ist in der zweiten Hälfte. Er ist geprägt von der Unregelmäßigkeit unserer Stoffwechselkraft Agni, die nun den Körper und die Immunkraft schwächeln lassen kann. Dazu kommen die kurzen Tage und die nun lange Abwesenheit der Sonne und Wärme. Das Energielevel sinkt und auch die Stimmung ist manchmal angeknackst. Wir treten heute an gegen den „Winterblues“!

Wir starten mit einer 90-minütigen Yoga-Übungsreihe, die uns neue Kraft und Lebensenergie tanken lässt, um Körper, Geist und Seele wieder besser in den Einklang zu bringen. Die Schwerpunkte unserer Yoga-Session sind aktivierende Panayamas (Atemübungen), Surya Namaskar (Sonnengruß) und vitalisierende Asanas (Körperhaltungen) aus dem Hatha-Yoga. Umrahmt wird die Stunde mit einer Anfangs- und Endentspannung.

Nach einer kurzen Pause gibt es zur Stärkung einen süß-herzhaften ayurvedischen Brunch, der Sie nach den Yogaübungen stärken wird. Im Ayurveda achten wir immer auf jahreszeitlich zuträglichen Speisen, damit die Körpergewebe optimal genährt werden. Im Winter brauchen wir nährendes und wärmendes Essen. Im anschließenden Workshop bis 13.00 Uhr erfahren Sie genauer, mit welchen Speisen und Gewürzen Sie sich im tiefen Winter ayurvedisch ausgleichend für eine stabile Körpersubstanz und einen entspannten Geist ernähren können.

Besonders im Winter wirken ayurvedische Massagen beruhigend und nährend. Bei der folgenden 30-minütigen Anleitung für eine ayurvedische Selbst-Massage, werden wir auch die Triggerpunkte (Marmapunkte) unserer Energiebahnen berücksichtigen.

Mit einer Abschlussmeditation und einer kleinen Stärkung werden wir den Retreat sanft und balanciert um 15.00 Uhr ausklingen lassen.

Bitte 1,5 – 2 Stunden vor dem Retreat nicht essen, da wir mit anregenden Yoga-Übungen starten. Den ayurvedischen Imbiss gibt es um 11.00 Uhr. Bringen Sie ein großes Handtuch als Unterlage für die Massage mit. Ein weite oder eine kurze Hose ist für die Massage der Beinpartie sinnvoll.

Sa. 20.01.2024, 9.00 – 15.00 Uhr

Sigrid Reifferscheidt (Diplom Oecotrophologin, Ayurveda-Ernährungstherapeutin, Heide Wessling (Sportlehrerin M.A., Yogalehrerin (BYV))

Ort: Edith-Stein-Haus , Schwannstraße 11 , 41460 Neuss

Gebühr, 73,00 €

Zusatzinformation: Bitte mitbringen: Sportbekleidung, großes Handtuch als Massageunterlage, wärmende Jacke/Socken, Decke, Kissen, Schreibzeug, Wasser